Herzlich Willkommen...

...auf der Website der Praxis für Kinder- und Jugenpsychotherapie Karin Jost-Stenger.


Seit 1974 im Gesundheitswesen berufstätig, u.a. seit 2003 als Psychotherapeutin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, freue ich mich, seit dem 1.1. 2009 in eigener psychotherapeutischer Praxis in Bochum tätig sein zu können.


In meiner Praxis behandle ich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 3 bis 21 Jahren mittels Verhaltenstherapie und systemisch-familientherapeutischen Methoden.


Eltern, Patienten und die zuweisenden (Kinder-)Ärzte schätzen an meiner Praxis besonders die private Atmosphäre, die persönlich durchgeführte individuelle Behandlung mit Freude und großem Engagement für jedes Kind bzw. für jede Familie und die qualifizierte Fachkompetenz.


Per Internet, Telefon oder Fax sowie in der Sprechstunde können Sie einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. Dafür sowie für Diagnostik und Behandlung ist keine Überweisung notwendig. Kommen Sie wie gewohnt mit ihrer Krankenkassenkarte zum ersten Termin. 


Nach den ersten vier (probatorischen) Sitzungen stimmen wir gemeinsam ab, ob ein Behandlungsauftrag folgen soll. Wird eine Behandlung als notwendig und mit ausreichender Erfolgsaussicht eingeschätzt, stellen wir einen Antrag auf Psychotherapie (Kostenübernahme) bei Ihrer Krankenkasse. Es folgen nach Genehmigung 25-45 wöchentliche Termine für die Kinder/Jugendlichen. Je nach Alter und Indikation werden die Eltern oder Bezugspersonen mit einbezogen.


Öffnungszeiten:

Behandlungstermine nach Absprache

Auskünfte zu aktuellen Telefonsprechzeiten und der Erreichbarkeit des Sekretariats erfahren Sie telefonisch unter 0234/9369082

Alle Kassen und Privat


In der Regel stehe ich Ihnen für ein erstes Beratungsgespräch innerhalb einer Woche zur Verfügung. Dieses findet am Vormittag statt. Nachmittage bleiben für fest vereinbarte Psychotherapietermine reserviert. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitte ich um Voranmeldung während der Telefonsprechzeiten. Sie können auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter aufsprechen.
Sobald wir Ihren Terminwunsch registriert haben, melden wir uns schnellstmöglich auf dem gewünschten Weg zwecks Terminvereinbarung zurück.

Am Vormittag und am frühen Nachmittag besteht für Psychotherapien keine Wartezeit.


Bei Notfällen und in akuten Krisen (z. B. extreme Wutanfälle, Selbstmordgefährdung) wenden Sie sich bitte an einen niedergelassenen Kinder- und Jugendpsychiater oder an die für Ihren Wohnort zuständige Kinder- und Jugendpsychiatrie.